Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher.

Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.
Statistik Cookies erfassen Informationen anonym. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.
Marketing-Cookies werden von Drittanbietern oder Publishern verwendet, um personalisierte Werbung anzuzeigen. Sie tun dies, indem sie Besucher über Websites hinweg verfolgen.

DE

Advanced Composites

Composite-Aufbauten erlauben eine nahezu unbegrenzte Kombinationsmöglichkeit verschiedenster Trägerwerkstoffe und Harzmatrices miteinander, wobei oft die Funktionalität von Oberfläche und Schichtstoffkern unterschiedlich ist. Durch Modifikation der Harzmatrix lassen sich dabei gezielt Eigenschaftsprofile herausbilden, die diesen Materialien teilweise sehr spezielle Einsatzgebiete erschließt. Die in der Regel vom Anwender vorgegebenen Eigenschaften des Werkstoffs lassen sich durch optimierten Schichtaufbau des Composite-Laminates oft in engen Grenzen einstellen.

Das Ergebnis dieser anwendungstechnischen Optimierung sind Spezialwerkstoffe, deren Einsatzbreite bei weitem noch nicht ausgeschöpft ist. Dabei wird das technologische Prinzip der Schichtpressstoffherstellung beibehalten.

Gasdichte Bauteile

PF CP 206 G / Hp 2062.8 G
Modifiziertes harzreiches Hartpapier für gasdichte Elemente.
Form: Tafel
Datenblatt

Rillzurichtungen

BK - Cartotex S
Engtoleriertes Composite-Laminat für die Kartonagenindustrie Glasgewebeabdeckung 1 und 2 – lagig, auf Wunsch einseitig selbstklebend kaschiert.
Form: Tafel
Datenblatt auf Anfrage

Gleit- und Reibwerkstoffe

PF CC 202 GMG / Hgw 2082 GMG
Ein mit Gleitzusätzen modifiziertes Laminat zur Verbesserung der Reibwerte und Reduzierung des Abriebes gegenüber PF CC 201 bei mässigen mechanischen Belastungen.
Form: Tafel
Datenblatt

PF CC 201 GMP / Hgw 2082 GMP
Ein mit Gleitzusätzen modifiziertes Laminat zur Verbesserung der Reibwerte und Reduzierung des Abriebes gegenüber PF CC 201 GMG bei mässigen mechanischen Belastungen.
Form: Tafel
Datenblatt

PF CC 203 GMP / Hgw 2083 GMP
Ein mit Gleitzusätzen modifiziertes Laminat zur Verbesserung der Reibwerte und Reduzierung des Abriebes gegenüber PF CC 202 GMG bei höheren mechanischen Belastungen.
Form: Tafel
Datenblatt

BK Tribotex 101 (V)
Unsere Eigenentwicklung mit hervorragenden tribologischen Eigenschaften. Niedrige Reibkoeffizienten werden insbesondere bei hohen Flächenpressungen und niedrigen Gleitgeschwindigkeiten erreicht. BK Tribotex 101 zeichnet sich durch eine enorme mechanische sowie thermische Belastbarkeit aus und kann für extreme Anwendung mit einem Tragrücken versehen werden.
Form: Tafel und Rohr
Datenblatt

Kriechstromfeste Bauteile

mkHp 2061 n. DIN 7735
Melaminkaschiertes Hartpapier mit dekorativer Oberfläche in Standardfarben.
Kriechstromfestigkeit CTI 300.
Form: Tafel
Datenblatt auf Anfrage

mkHp 2061 CTI 600
Melaminkaschiertes Hartpapier mit dekorativer Oberfläche in Standardfarben.
Kriechstromfestigkeit CTI 600, Glühdrahtbeständig.
Form: Tafel
Datenblatt auf Anfrage

MF GC 201 n. EN 60893 / Hgw 2272 n. DIN 7735
Melamin – Glas – Hartgewebe.
Kriechstromfestigkeit CTI 600.
Form: Tafel
Datenblatt

Prepregs

BK - PREG
Bauwoll- und Glasgewebeprepregs mit kundenspezifischer Einstellung.
Form: Prepreg

Materialcharakterisierung gemäß Kundenspezifikation.

Türfüllungslaminate

BK - DOOR
Differenziert aufgebaute Glaslaminate mit Sichtoptik-Oberfläche.
Form: Tafel
Datenblatt auf Anfrage

Beispiele Produkte