Normwerkstoffe nach DIN 7735

Seit Jahrzehnten bewähren sich klassische Schichtstoffe in diversen industriellen Anwendungen.

Aufgrund ihres guten Preis-Leistungsverhältnisses, ihrer problemlosen Bearbeitbarkeit und der vielfältigen Eigenschaftsspektren sind sie in Form verschiedenster Bauteile im Maschinen-, Anlagen-, und Gerätebau , im Fahrzeugbau und auch in bautechnischen Anwendungen nicht mehr wegzudenken.

Die Kombination verschiedenster Trägerstoffe mit Phenol-, Epoxid-, Silikon-, und Melaminharzen ermöglicht eine anwendungsspezifische Materialeinstellung, je nachdem ob mechanische, thermische oder klimatische Anforderungen im Vordergrund stehen.

Daraus ergibt sich eine Anwendungspalette vom vielseitig verwendbaren Hartpapier bis zum mechanisch-thermischen Hochleistungswerkstoff Glashartgewebe.

Neben der Fertigung in Tafelform in einem breiten Stärkenspektrum sind alle Qualitäten auch als Rohr erhältlich.

Anwendungen

Kraftwerksturbinen
Kraftwerks- turbinen
Elektromotoren
Elektro- motoren
Transformatoren
Trans- formatoren
Luftfahrt
Luftfahrt
Nutzfahrzeuge
Nutzfahr- zeuge
Schleusen
Schleusen
Photovoltaikanlagen
Photovol- taikanlagen
Stahlwalzwerke
Stahlwalz- werke
Windkraftanlagen
Windkraft- anlagen

Technische Bauteile

© BK - Kunststoffe Bernau GmbH

Wandlitzer Chaussee 54, D-16321 Bernau
Fon: (03338) 39 37 0 // Fax: (03338) 39 37 18