Foto

Advanced Composites

Composite-Aufbauten erlauben eine nahezu unbegrenzte Kombinationsmöglichkeit verschiedenster Trägerwerkstoffe und Harzmatrices miteinander, wobei oft die Funktionalität von Oberfläche und Schichtstoffkern unterschiedlich ist.

Durch Modifikation der Harzmatrix lassen sich dabei gezielt Eigenschaftsprofile herausbilden, die diesen Materialien teilweise sehr spezielle Einsatzgebiete erschließt.

Die in der Regel vom Anwender vorgegebenen Eigenschaften des Werkstoffs lassen sich durch optimierten Schichtaufbau des Composite-Laminates oft in engen Grenzen einstellen.

Das Ergebnis dieser anwendungstechnischen Optimierung sind Spezialwerkstoffe, deren Einsatzbreite bei weitem noch nicht ausgeschöpft ist.

Dabei wird das technologische Prinzip der Schichtpressstoffherstellung beibehalten.

Anwendungen

Kraftwerksturbinen
Kraftwerks- turbinen
Elektromotoren
Elektro- motoren
Transformatoren
Trans- formatoren
Luftfahrt
Luftfahrt
Nutzfahrzeuge
Nutzfahr- zeuge
Schleusen
Schleusen
Photovoltaikanlagen
Photovol- taikanlagen
Stahlwalzwerke
Stahlwalz- werke
Windkraftanlagen
Windkraft- anlagen

Technische Bauteile

© BK - Kunststoffe Bernau GmbH

Wandlitzer Chaussee 54, D-16321 Bernau
Fon: (03338) 39 37 0 // Fax: (03338) 39 37 18